Alias

Alias Möbel

Alias Möbel, ein Möbelhersteller mit Sitz in Italien, hat einen industriellen Ansatz, der auf Forschung und Entwicklung basiert. Innovation, Materialien und Technologie sind die Schlüssel, um zu verstehen, wie Alias einige der besten Designer der Welt für die Gestaltung seiner Produkte gewinnen kann. Die To'taime Garderobe von Philippe Starck und Eugeni Quitllet ist ein Beispiel dafür. Leichte Formen und einfache Linien (wie die Segesta-Serie des Züricher Designers Alfredo Häberli, die eine Reihe von Sesseln für den Wohn- und Bürobereich umfasst) verkörpern jene einzigartige Mischung aus Forschung und Design, für die Alias bekannt ist. Innovative Designtechniken, die sowohl Metall als auch Glas verwenden, offenbaren eine erstaunliche Reinheit, wie im Fall des Frametable von Alberto Medo.

Nach oben