Tag Heuer Uhr

TAG Heuer Uhr kaufen

Der Schweizer Uhren- und Chronographenhersteller TAG Heuer ist seit 1860 eine führende Uhrenmarke. Durch die Herstellung von Sportuhren mit so starkem Design, Ästhetik und Hochleistungstechnologie hat sich das Schweizer Unternehmen im Besitz von LVMH eine Nische in der Welt des Luxus geschaffen. Aber TAG Heuer ist in erster Linie ein Designer. Ein Schöpfer, der von Anfang an Innovation und Entschlossenheit beweisen konnte.

In der Tat ist es Edouard Heuer in kurzer Zeit gelungen, die Geschichte der Uhrmacherei zu verändern, indem er neue schlüssellose Mechanismen patentieren ließ, aber auch, indem er jedes Mal ein wenig mehr innovierte. Das Ergebnis: Uhren mit wasserdichten Gehäusen, integriertem Microtimer oder der Einführung von Microsplit. Aus all diesen Gründen möchte Forges Joaillier seine Leidenschaft für die Luxusuhrmacherei mit Ihnen teilen und präsentiert Ihnen hier einige der schönsten Modelle, die Sie entdecken können.

TAG Heuer Monaco Uhr

Wie die Monaco oder die Aquaracer sind auch die gebrauchten TAG Heuer Uhren eng mit dem Motorsport und dem Yachtsport verbunden. Seit seiner Gründung vor fast 160 Jahren gilt das Unternehmen TAG Heuer (bis 1985 einfach Heuer genannt) als das sportlichste Uhrenunternehmen der Welt. Um dieses Kunststück zu erreichen, haben TAG Heuer-Uhren die Grenzen der Uhrmacherei erweitert. Wie die TAG Heuer Monaco oder die Formel-1-Uhren sind die Zeitmesser der Schweizer Manufaktur seit jeher mit Motorsport und Leistung verbunden. Aber auch mit anderen Modellen, wie zum Beispiel der TAG Heuer Aquaracer, will sich das Schweizer Unternehmen eine Nische in der Welt des Wassersports erobern.

Dank erfolgreicher Partnerschaften, insbesondere mit dem McLaren-Formel-1-Team, und der Teilnahme an zahlreichen sportlichen Großereignissen (Olympische Spiele, America's Cup usw.) sind die modernen TAG Heuer Uhren in der Lage, das Vermächtnis der Marke fortzuführen. All diese Elemente machen diese Uhren zu den perfekten Begleitern für Amateur- und Profisportler.

TAG Heuer Carrera Uhr

Die 1963 eingeführte Carrera ist nach wie vor eines der beliebtesten Modelle von TAG Heuer. Jetzt mit mehreren Chronographenwerken ausgestattet, ist sie auch als Automatikuhr mit drei Zeigern und Datumsfenster oder in der Flaggschiffversion mit Chronograph und Tourbillonfunktion erhältlich. Die letztgenannten Modelle sind mit dem Heuer-Kaliber 02T ausgestattet, bei dem sich das fliegende Tourbillon bei 6 Uhr alle 60 Sekunden um 360 Grad dreht. Dank des skelettierten Zifferblatts kann das Gehäuseinnere dieses Modells leicht bewundert werden. Der Gehäuseboden ist zudem mit einem Saphirglas ausgestattet, das einen ungehinderten Blick auf die Feinheiten des Kalibers ermöglicht.

Das Gehäuse der TAG Heuer Carrera Calibre Heuer 02T ist aus Titan oder Keramik gefertigt. Die Varianten mit Roségoldstegen und Lünette wirken besonders edel und werden zwischen 17.700 und 23.900 Euro kosten. Die Titan Versionen sind für rund 9.600 Euro neu und die Titan-Modelle für 11.300 Euro zu haben. Die TAG Heuer Carrera Calibre Heuer 02T Nanograph ist eines der Flaggschiffmodelle des Schweizer Luxusuhrenherstellers. Die Uhr glänzt mit ihrem Tourbillon, der Chronographenfunktion und der innovativen Karbonspirale. Wie Silizium ist dieses Material völlig unmagnetisch, leicht, hart und resistent gegen Temperaturschwankungen. Mit der Unruh aus Aluminiumlegierung mit Weißgoldeinsätzen und SuperLuminova fügt TAG Heuer seiner Liste der Errungenschaften eine weitere Weltneuheit hinzu. Der Preis für diesen 2019 vorgestellten Carrera liegt bei 23.300 €.

TAG Heuer Carrera Calibre 16

Das TAG Heuer Carrera Calibre 16 ist einer der großen Klassiker der aktuellen Kollektion. Dieses Modell schlägt im Rhythmus des berühmten Kalibers Valjoux 7750, eines der weltweit am häufigsten verwendeten Chronographenwerke. Sie hat eine Gangreserve von 42 Stunden, eine kleine Sekunde bei 9 Uhr, einen 12-Stunden-Zähler bei 6 Uhr und einen 30-Minuten-Zähler bei 12 Uhr. Diese Carrera gibt es in zahlreichen Varianten, sportlich und modern oder eleganter mit Alligatorlederband. Wenn Sie sich für diesen Chronographen interessieren, müssen Sie mit einem Budget von fast 3.000 Euro für ein neues Modell oder rund 1.800 Euro für ein gebrauchtes Modell rechnen. Die TAG Heuer Carrera Calibre 5 ist das günstigste Modell der Kollektion. Die Dreizeiger-Automatikuhr zeigt das Datum oder ein Tagesdatum-Fenster an. Das Gehäuse kann aus Stahl oder in einer zweifarbigen Version aus Stahl und Roségold sein. Er misst 39 oder 41 mm im Durchmesser. Das Calibre 5 ist neu für 1.800 Euro und gebraucht für knapp 1.400 Euro zu haben.

Tag Heuer Aquaracer gebraucht kaufen

Mit ihrer nautischen Inspiration ist die Aquaracer eine schlichte und sichtbare Armbanduhr, die die diskrete Leistung einer Uhr bietet, die auch den Ansprüchen eines großen Budgets gerecht wird.

Tag Heuer TAG Heuer Carrera gebraucht kaufen

Die 1964 als Hommage an das legendäre panamerikanische Autorennen lancierte TAG HEUER Carrera ist eine zeitgenössische Sportuhr, ein Chronograph, der zu einer Ikone geworden ist.

Tag Heuer TAG Heuer Formel 1 gebraucht kaufen

Inspiriert von den Codes der Formel 1, mit Hilfe von hochmodernen Materialien und narrensicherer Robustheit. Die Damenversion basiert auf dem Paripé der Verbindung von Keramik und Diamanten in einem Stück mit einer selbstbewussten Ästhetik.

Tag Heuer Link gebraucht kaufen

Der moderne Chronograph von Link ist bekannt für sein Doppel-S-Armband, das Flexibilität und Komfort für den Alltag bietet. Der Link ist auch in einer Damenversion der Serie erhältlich.

Tag Heuer Monaco gebraucht kaufen

Die zeitlose, kompromisslose Monaco ist zum Inbegriff des Chronographen in einem blauen Gehäuse geworden.

Titel

Nach oben